Verkäufertipps

Icon Tipp


Wenn Sie noch nie einen Artikel auf LUPE.at
verkauft haben, holen Sie sich hier Tipps für
einen perfekten Start auf LUPE.at.


Texte erstellen

'Axel in den Lechtaler Alpen' von austriatourism (CC BY 2.0)In der Beschreibung geht es vor allem um Fakten. Zählen Sie alle Vorteile Ihres Artikels auf, sparen Sie nicht (sofern vorhanden) an technischen Details. Falls Ihr Artikel starke Gebrauchsspuren oder Beschädigungen aufweist, teilen Sie das auf jeden Fall mit. Das erspart einerseits lästige Rückfragen und andererseits Reklamationen nach dem Kauf. Vermeiden Sie marktschreierische Texte, sondern erstellen Sie eine umfassende Beschreibung des Produkts mit Informationen zur Marke, Material, Alter, Zustand usw... Inserate mit ausführlichem Beschreibungstext werden generell in der Stichwortsuche sowie in anderen Suchmaschinen besser gefunden.

Legen Sie besonderen Augenmerk auf die Überschrift Ihres Inserats, da diese der potentielle Käufer zuerst sieht. Bitte vermeiden Sie die durchgehende Verwendung von Grossbuchstaben im Sinne einer guten Lesbarkeit und der allgemein gültigen Netiquette.

↑ nach oben


Fotos aufnehmen

'218/365 - 5/14/2011' Von GabrielaP93 (CC BY 2.0)"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte." Das gilt gerade auch im Internet. Eine Digitalkamera findet sich fast in jedem Haushalt, nahezu jedes Handy oder Smartphone verfügt über eine Kamera mit entsprechende Qualität und Auflösung. Also steht einem kleinen "Fotoshooting" nichts mehr im Wege!
Erstellen Sie zumindest ein Bild, das Ihr Produkt in der Gesamtheit zeigt - wählen Sie dieses Bild als Titelbild. Weitere Bilder von Details oder Alleinstellungsmerkmalen helfen dem Interessenten bei der Kaufentscheidung. Bei hochpreisigen Produkten zahlt es sich aus, etwas mehr Zeit in die Aufnahme zu investieren - die Qualität Ihres Produkts soll sich auch in den Bildern wieder finden.

Beachten Sie, dass Bilder von Herstellerfirmen (z.B.: von Produkt-Webseiten) möglicherweise strengen Copyright-Bestimmungen unterliegen und nicht für Ihr Inserat verwendet werden dürfen!

↑ nach oben


Der Preis

'Money-50-Euro_32705-480x360' Von Public Domain Photos (CC BY 2.0)Wenn Sie etwas online verkaufen, empfiehlt sich eine Preisrecherche im Internet - so erhalten Sie einen realistischen, aktuellen Richtwert für Ihr Inserat.

Rechnen Sie damit, dass der Käufer Ihres Artikels ein kleines Erfolgserlebnis haben möchte. Setzen Sie eine Verhandlungsbasis an und kalkulieren Sie also etwas „Spielraum“ ein, wenn Sie den Preis festlegen.

↑ nach oben


Die richtige Kategorie

'Last of the color coding' von juhansonin (CC BY 2.0)Da viele User über die Kategorien durch das Angebot navigieren, ist die Wahl der richtigen Kategorie ist ein wesentlicher Punkt Ihres Verkaufserfolgs. Jedes Inserat muss genau einer Kategorie der untersten Ebene zugeweisen sein.

Falls Sie nicht die passende Kategorie für Ihr Inserat finden, wählen Sie in der bestmöglichen Kategorie "Sonstiges" und geben Sie zusätzlich eine Wunschkategorie an. Sofern Ihre Wunschkategorie unseren Anforderungen entspricht, wird sie angelegt und Sie werden per E-Mail benachrichtigt.

↑ nach oben


Kontaktfreudigkeit

'iPhone mini' Von Samout3 (CC BY 2.0)Das A und O eines guten Verkäufers ist die Eigenschaft, auf Menschen zuzugehen. Je kontaktfreudiger Sie sind, desto schneller werden Sie gute Verkaufsergebnisse erzielen. Antworten Sie auf E-Mail-Anfragen möglichst rasch (innerhalb eines Tages) und bieten Sie gerade auch bei hochpreisigen Artikel an, etwaige zusätzliche Informationen dem Interessenten zukommen zu lassen. Allgemein gilt: je mehr Kontaktmöglichkeiten, desto besser. Überlegen Sie sich jedoch, ob Sie auch per Festnetz oder Handy kontaktiert werden wollen oder ob Anfragen per E-Mail genügen.

↑ nach oben


Zusatzmarketing

Aushang LUPE.at-InseratNutzen Sie das Internet, um den Verkauf Ihrer Artikel voranzutreiben. Das Social Web mit Facebook, Google+, Twitter und ähnlichen Plattformen bietet die richtigen Werkezuge für eine kostenlose Werbung. Der Advertiser von LUPE.at stellt Ihnen hierfür die wichtigsten Funktionen zur Verfügung.

Auch der klassische Aushang oder Flugzettel hat noch nicht ausgedient! Erstellen Sie mit dem Advertiser einen professionel gestalteten Aushang, den Sie auf einem schwarzen Brett oder in Ihrem Fahrzeug anbringen. Mit dem QR-Code auf Ihrem Aushang sind Sie am Puls der Zeit und nutzen modernste Technologie, um Ihr Inserat auch auf Handys und Smartphones zu verbreiten.

↑ nach oben